Jetzt Kultur #drüberretten!

Kauf dir einen Kultur-Gutschein (KULTschein), um deinen lokalen Kulturverein durch die Corona-Krise zu bringen.

MARK Lesung: Magic, Mumpitz & Moronen inkl. Zaubershow mit Esperro

Donnerstag, 29. Oktober 2020, 20:00 - 23:00

An diesem Abend haben wir mehrere Autoren für euch im MARK, die ihre Werke vorlesen werden. Davor gibt es noch eine besondere Einlage: Der Zauberer Esperro wird euch mit euren Zauberkünsten beeindrucken!

——–

Die Autoren:

Florian Lauschmann

Florian Lauschmann, geboren am 8.8.1980 in Salzburg,
neben dem Schreiben beruflich unter der Rubrik einzuordnen
„Alles, was Geld bringt & das Überleben sichert“.Außerdem Vater von Gustav und Albert, die er sehr lieb hat.Einige abgeschlossene Romanprojekte zwischen Schublade und Verlag,
sowie ungebändigte Zukunftspläne in jeglicher Beziehung.Aktuelles Lyrikprojekt (interdisziplinär: Foto-Musik-Text):
„Vor dem Ankommen“, Oktober 2020, limitierte Auflage, 50 Stk.

Zitat„Lass dir eines niemals nehmen:
die Freiheit, einem Menschen zu sagen,
was du für ihn empfindest: sowohl, als auch.“

fritz mario janetschek

ich bin magister iur.ich bin selbstständigund ich muß alles aufschreiben (schreibzwang)

..wir liegen alle in derselben pfütze aber nur einige sehen von dort aus die sterne oskar wilde geht das? —

Alfred Goubran

Alfred Goubran, geb. am 6.1.1964, der Vater Ägypter, die Mutter Österreicherin, verbringt die ersten Lebensjahre in Graz und Iserlohn (BRD). Nach dem Tod des Vaters Übersiedlung nach Kärnten. Schulbesuch u.a. des Internates in Tanzenberg. Erste Veröffentlichungen in literarischen Zeitschriften, Performances und Lesungen ab 1981. Zahlreiche Reisen und längere Aufenthalte in Portugal und Braslien.

Stefan Ebner

Kraftvoll, authentisch und auch melancholisch präsentiert sich Stefan Ebner.Der avancierte Gitarrist, Liedermacher und Lyriker versteht es gekonnt zwischen Naivität und Tiefe zu balancieren. Hier darf Mensch Mensch sein.

„I love it when beautiful melodies telling me terrible things.“ Tom Waits

Finn

Altes und AbgenutztesGelesen werden alte Peinlichkeiten und spätere Missverständnisse.

Herr Lehmann: „Fatal wird es erst, wenn man beginnt, eine Vergangenheit zu haben, eine gute, alte Zeit.“

Tickets
Platzreservierung 0 € / Ticket
Tickets kaufen